Wie wir Sie unterstützen können:

  • Einen Besuchsdienst auf Station und ambulant – Versorgung von Anfang an -
  • Systematische Beratung
  • Den Aufbau eines interdisziplinären Netzwerkes der Fachkompetenzen
  • Das Bereitstellen einer Elternwohnung
  • Zuspruch durch ebenfalls betroffene Eltern
  • Allgemein „ergänzendes Handeln” zum bereits bestehenden Angebot. Denn zu oft kommt zu wenig Hilfe direkt beim Kind und dessen Familie an